Schnellsuche

Schnell-Anfrage

Ohne viel Aufwand.

Sicher.

100 % kostenfrei.

Einfach Anfrageformular ausfüllen + absenden.

Oder kostenfrei anrufen:

Tel.: 0800 - 300 800 1

oder über unser Kontaktformular

Kredite für alle Beschäftigten

Wir vermitteln Kredite für alle Beschäftigten:

» Kredit für Beamte und Anwärter

» Kredit für Lehrer

» Kredit für Angestellte

» Kredit für Akademiker

» Kredit für Pensionäre

» Kredit für Richter und Soldaten

» Kredit für Immobilienbesitzer

Eine Anfrage sowie eine Beratung ist für Sie 100 % kostenfrei und unverbindlich.

Zur Anfrage

Wer sind wir

Ein dynamisches Team, was noch weiß, was Fairness bedeutet.

Ausgezeichneter Service, keine versteckten Risiken.

15 Jahre Erfahrung.

15 Jahre zufriedene Kunden.



Die Beamtenbesoldung 2017 / 2018 / 2019

Besoldung und soziale Absicherung von Beamten, Soldaten und Richter

Anstelle eines Arbeitslohnes werden Beamte, Berufssoldaten und Richter besoldet. Auch Lehrer, Akademiker, Polizisten und Feuerwehrmänner sowie Postbeamte können zur Berufsgruppe der Beamten gehören und demnach besoldet werden.

Die Zuordnung zu einer Besoldungsgruppe ergibt sich aus der Laufbahngruppe, der Qualifizierung und der Erfahrung des Beamten. Dabei gelten vier verschiedene Besoldungsordnungen (Besoldungsordnung A, B, R, W) je nach Tätigkeitsbereich des Beamten.

Beamte sind weder gesetzlich krankenversicherungspflichtig noch rentenversicherungspflichtig. Sie erhalten ihre Ruhegehaltsbezüge unter anderem aus einem Versorgungsfonds, bei dem sie im Laufe ihres aktven Arbeitslebens monatlich 0,2 Prozent des Grundgehalts eingezahlt haben. In einigen Bundesländern wurde jedoch nun die Versorgungsrücklage ab 2018 zeitweilig abgeschafft.

Im Krankheitsfall erhalten Beamte eine Beihilfe des Dienstherren und sind in der Regel über eine Private Krankenversicherung (PKV) abgesichert. Eine Pflicht zur privaten Krankenversicherung besteht nicht, allerdings ist dies die gängigste Form der Absicherung unter den Beamten.

Besoldungsunterschiede Beamte in A 13 im Jahr 2017

Insgesamt gibt es in Deutschland 1,3 Millionen Beamte, die von Bund und Ländern besoldet werden. Gemäß dem DGB-Besoldungsreport, der die drei Besoldungsgruppen A 7, A 9 und A 13 untersucht, werden die Beamten teilweise sehr unterschiedlich zwischen den Ländern vergütet. Dies hängt nicht nur davon ab, welche Laufbahn (zum Beispiel: Gymnasiallehrer, Polizeibeamter, Gerichtsvollzieher, Lehrer) sie ergriffen haben, sondern eben auch, in welchem Bundesland sie tätig sind. Die Länder sind seit der Föderalismusreform befugt, selbst die Höhe der Beamtenbesoldung festzulegen. Die festgelegte Besoldung wird dann in Besoldungstabellen veröffentlicht. Die nachfolgenden Werte der Beamtenbesoldung betreffen die Besoldungsgruppe A 13.

Jahresbruttobesoldung von Beamten in der A 13

Stand der Beamtenbesoldung: 2017

Bundesland Besoldung A 13
Bund 63.974,04 €
Bayern 62.736,41 €
Baden-Württemberg 61.307,28 €
Sachsen 60.854,80 €
Mecklenburg-Vorpommern 60.433,25 €
Niedersachsen 60.145,82 €
Thüringen 59.862,36 €
Hessen 59.796,70 €
Nordrhein-Westfalen 59.590,43 €
Sachsen-Anhalt 59.452,20 €
Hamburg 59.316,36 €
Schleswig-Holstein 58.874,28 €
Bremen 58.589,04 €
Brandenburg 58.395,84 €
Saarland 58.172,16 €
Rheinland-Pfalz 57.928,44 €
Berlin 57.061,00 €

Quelle: statista.com

Besoldungstabellen von Bund und Länder 2017/2018

Nachfolgend werden alle Besoldungstabellen der Bundesländer und des Bundes aufgelistet. In den Besoldungstabellen ist lediglich das Grundgehalt angegeben. Familienzuschläge, sonstige Zulagen und Zuschläge sind nicht mit inbegriffen! In einigen Bundesländern kann bereits die Sonderzahlung mit in das Grundgehalt eingerechnet sein. Dies sind alle Bundesländer, bei denen eine monatliche Auszahlung der Sonderzahlung im Besoldungsgesetz verankert ist. Bei allen anderen Bundesländern, bei denen das Weihnachtsgeld als Einmalzahlung am Ende des Jahres gezahlt wird, ist die Sonderzahlung nicht mit in das Grundgehalt eingerechnet.

Aktuelle Besoldungstabellen für Bezügeempfänger des Bundes

Bundesbesoldungstabelle Gültig ab 01.02.2017 - 28.02.2018 NEU

Bundesbesoldungsordnung (PDF 33,5 KB) Gültig ab 01. Januar 2010



Besoldungstabellen für Neuverbeamtete

Bundesbesoldungstabelle Gültig ab 01.02.2017 - 28.02.2018 NEU 

Bundesbesoldungsordnung A (PDF 13,8 KB) Gültig ab 01. Juli 2009
Bundesbesoldungsordnung B, W (PDF 9 KB)
Anwärterbetrag (PDF 6 KB)
Familienzuschlag (PDF 9 KB)



Besoldungstabellen für übergeleitete Beschäftigte

Bundesbesoldungstabelle Gültig ab 01.02.2017 - 28.02.2018 NEU 

Bundesbesoldungsordnung A (PDF 19,1 KB)



Besoldungstabellen für die Bezügeempfänger des Bundes

Bundesbesoldungstabelle Gültig ab 01.02.2017 - 28.02.2018 NEU 

Bundesbesoldungsordnung A (PDF 39 KB) Gültig ab 1. Januar 2009
Bundesbesoldungsordnung B, C, W, R (PDF 49 KB)
Anwärterbetrag (PDF 11 KB)
Familienzuschlag (PDF 27 KB)
Bundesbesoldungsordnung A (PDF 36 KB) Gültig ab 1. Januar 2008
Bundesbesoldungsordnung B, C, W, R (PDF 40 KB)
Anwärterbetrag (PDF 11 KB)
Familienzuschlag (PDF 23 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Bayern

Besoldungstabelle Bayern 2018 Gültig ab 01.01.2018 - 31.12.2018 Neu 

Besoldungstabelle Bayern 2017 Gültig ab 01.01.2017 - 31.12.2017 Neu

Besoldungsordnung Bayern (PDF 23 KB) Gültig ab 01. März 2010
Besoldungsordnung A (PDF 12 KB) Gültig ab 01. März 2009
Besoldungsordnung B (PDF 8,4 KB)
Besoldungsordnung C, W (PDF 10,6 KB)
Familienzuschlag (PDF 5,8 KB)
Anwärtergrundbetrag (PDF 9,2 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Bremen

Besoldungstabelle 2017/2018 gültig ab 01.07.2017 NEU

Besoldungsordnung Bremen (PDF 19 KB) Gültig ab 1.März 2010
Anwärtergrundbetrag (PDF 5,1 KB) Gültig ab 1. März 2009
Besoldungsordnung A, B, C, W (PDF 18,0 KB)
Familienzuschlag (PDF 5,7 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Hessen

Besoldungstabelle Hessen 2018 Gültig ab 01.02.2018 - 31.01.2018 Neu

Besoldungstabelle Hessen 2017 Gültig ab 01.07.2017 - 31.01.2018 Neu 

Besoldungsordnung Hessen (PDF 23 KB) Gültig ab 1.März 2010
Beamtenbesoldung A (PDF 13,0 KB) Gültig ab 1. April 2009
Besoldungsordnung B, C, W (PDF 12,9 KB)
Familienzuschlag (PDF 5,8 KB)
Anwärtergrundbetrag (PDF 6,3 KB)
Amtszulagen (PDF 5,8 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Baden-Württemberg

Besoldungstabelle Baden-Württemberg 2017 gültig ab 01.03.2017 Neu

Besoldungstabelle Baden-Württemberg 2016/2017 gültig ab 01.11.2016 - 28.02.2017

Besoldungsordnung Baden-Württemberg (PDF 18 KB) gültig ab 1.Januar 2011
Besoldungsordnung A (PDF 10,5 KB) Gültig ab 1. März 2009
Besoldungsordnung B, C, W (PDF 12,2 KB)
Familienzuschlag (PDF 8,5 KB)
Anwärtergrundbetrag (PDF 7,8 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Nordrhein-Westfalen

Besoldungstabelle NRW 2018 Gültig ab 01.01.2018 Neu

Besoldungstabelle NRW 2017 Gültig ab 01.04.2017 - 31.12.2017 Neu

Besoldungsordnung Nordrhein-Westfalen (PDF 29 KB) Gültig ab 1.März 2010
Besoldungsordnung A (PDF 12,0 KB) Gültig ab 1. März 2009
Besoldungsordnung B, C, W (PDF 11,5 KB)
Familienzuschlag (PDF 8,3 KB)
Anwärtergrundbetrag (PDF 8,3 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Hamburg

Besoldungstabelle 2017 gültig ab 01.01.2017 NEU

Besoldungsordnung Hamburg Überleitung (PDF 24 KB) Gültig ab 1.März 2010
Besoldungsordnung Hamburg Neuverbeamtung (PDF 22 KB)
Besoldungsordnung A (PDF 12,9 KB) Gültig ab 1. März 2009
Besoldungsordnung B, C, W (PDF 12,9 KB)
Familienzuschlag (PDF 8,7 KB)
Anwärtergrundbetrag (PDF 6,3 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Mecklenburg-Vorpommern

Besoldungstabelle Mecklenburg-Vorpommern 2017 Gültig ab 01.06.2017 Neu

Besoldungsordnung Mecklenburg-Vorpommern (PDF 23 KB) Gültig ab 1.März 2010
Anwärtergrundbetrag Ost (PDF 5,1 KB) Gültig ab 1. März 2009
Besoldungsordnung A Ost (PDF 11,9 KB)
Besoldungsordnung B, C, W Ost (PDF 11,7 KB)
Familienzuschlag (PDF 6,7 KB)

Anwärtergrundbetrag West (PDF 9,1 KB) Gültig ab 1. März 2009
Besoldungsordnung A West (PDF 12,9 KB)
Besoldungsordnung B, C, W, West (PDF 12,7 KB)
Familienzuschlag West (PDF 10,1 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Niedersachsen

Besoldungstabelle Niedersachsen 2018 Gültig ab 01.06.2018  Neu

Besoldungstabelle Niedersachsen 2017 Gültig ab 01.06.2017 - 31.05.2018 Neu

Besoldungsordnung Niedersachsen (PDF 28 KB) Gültig ab 1.März 2010
Anwärtergrundbetrag (PDF 5,8 KB) Gültig ab 1. März 2009
Besoldungsordnung A (PDF 13,7 KB)
Besoldungsordnung B, C, W (PDF 13,9 KB)
Familienzuschlag (PDF 8,2 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Rheinland-Pfalz

Besoldungstabelle Rheinland-Pfalz 2018 Gültig ab 1.Januar 2018 Neu

Besoldungstabelle Rheinland-Pfalz 2017 Gültig ab 1.Januar 2017 Neu

Besoldungsordnung Rheinland-Pfalz (PDF 22 KB) Gültig ab 1.März 2010
Anwärtergrundbetrag (PDF 9,2 KB) Gültig ab 1. März 2009
Besoldungsordnung A, B, C, W (PDF 20,6)
Familienzuschlag (PDF 6,9 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Saarland

Besoldungstabelle Saarland Gültig ab 1.Mai 2017 Neu

Besoldungsordnung Saarland (PDF 24 KB) Gültig ab 1.März 2010
Anwärtergrundbetrag (PDF 5,2 KB) Gültig ab 1. Juli 2009
Besoldungsordnung A (PDF 15,4 KB)
Besoldungsordnung B, C, W (PDF 12,6)
Familienzuschlag (PDF 6,2 KB)
Stellenzulage (PDF 5,6 KB)



Besoldungstabelle für Beamte in Sachsen

Besoldungstabelle Sachsen 2018 Gültig ab 1.Januar 2018 Neu

Besoldungstabelle Sachsen 2017 Gültig ab 1.Januar 2017 Neu

Besoldungsordnung Sachsen (PDF 73 KB) gültig ab 1. März 2010

Besoldungsordnung Sachsen (PDF 80 KB) gültig ab 1. März 2009



Besoldungstabelle für Beamte in Sachsen-Anhalt

Besoldungstabelle 2017 gültig ab 01.01.2017 NEU

Besoldungsordnung Sachsen-Anhalt (PDF 56 KB) gültig ab 1. März 2010

Besoldungsordnung Sachsen-Anhalt (PDF 80 KB) gültig ab 1. März 2009

Besoldungstabelle für Beamte in Brandenburg

Besoldungstabelle Brandenburg 2018 Gültig ab 1.Januar 2018 Neu

Besoldungstabelle Brandenburg 2017 Gültig ab 1.Januar 2017 Neu

Besoldungsordnung Brandenburg (PDF 56 KB) gültig ab 1. März 2010

Besoldungsordnung Brandenburg (PDF 80 KB) gültig ab 1. März 2009



Besoldungstabelle für Beamte in Schleswig-Holstein

Besoldungstabelle Schleswig-Holstein 2018 Gültig ab 01.01.2018 - 31.12.2018 Neu

Besoldungstabelle Schleswig-Holstein 2017 Gültig ab 01.01.2017 - 31.12.2017 Neu

Besoldungsordnung Schleswig-Holstein (PDF 75 KB) gültig ab 1. März 2010

Besoldungsordnung Schleswig-Holstein (PDF 104 KB) gültig ab 1. März 2009



Besoldungstabelle für Beamte in Thüringen

Besoldungstabelle Thüringen gültig ab 1. April 2018 Neu

Besoldungstabelle Thüringen gültig ab 1. April 2017 - 31.März 2018 Neu

Besoldungsordnung Thüringen (PDF 72 KB) gültig ab 1. März 2010

Besoldungsordnung Thüringen (PDF 80 KB) gültig ab 1. März 2009